Beiträge

20 Jahre Rewindo

20 Jahre alt wird in diesem Sommer die Rewindo GmbH. Das bundesweite Recyclingsystem wurde 2002 von führenden deutschen Kunststoff-Fensterprofilherstellern im Rahmen der Fensterbau Frontale in Nürnberg initiiert und dann schließlich im Juli desselben Jahres in Bonn offiziell gegründet.

Innerhalb dieser zwei Jahrzehnte sei es gelungen, die jährlichen Recyclingmengen aus PVC Altfenstern von damals 4.500 auf 42.500 Tonnen im Jahr 2021 zu erhöhen. „Das ist eine Steigerung von über 800 Prozent“, so Michael Vetter, der seit der Gründung Rewindo-Geschäftsführer ist.

Maßgeblich für diesen Erfolg seien der ständige Ausbau des Recyclingsystems, die kontinuierliche Erweiterung des Netzwerkes, sowie die Vernetzung mit europäischen Recyclingstrukturen.